accueil
histoire
recherches
fabrication
medias

rechercheForschung im Hause Dr. Reckeweg Bensheim bedeutet nicht nur die Weiter- und Neuentwicklung von Produkten. Schon seit mehr als 25 Jahren betreibt das Unternehmen als eine der weltweit ganz wenigen Firmen allgemeine Grundlagenforschung auf dem Gebiet der Homöopathie. Seit den frühen achtziger Jahren gibt es eine eigene Abteilung Grundlagenforschung, in der sowohl den allgemeinen Prinzipien der Homöopathie als Therapieverfahren als auch dem Nachweis der Wirksamkeit spezifischer Reckeweg-Präparate nachgegangen wird.

In Zusammenarbeit mit der Carl und Veronica Carstens-Stiftung konnte die Pharmazeutische Fabrik Dr. Reckeweg & Co. GmbH in den letzten 20 Jahren fast ein Dutzend von Projekten durchführen. Die Arbeit dieser Abteilung in den vergangenen Jahren ist in mehreren Büchern und Dutzenden Publikationen dokumentiert. Vorrangiges Ziel dieser Forschungsarbeiten ist die Klärung der seit mehr als zwei Jahrhunderten offenen Frage, wie Stoffe, die nach der Potenzierung teilweise extrem verdünnt vorliegen, dennoch Wirkung und Wirksamkeit entfalten können. Hier gilt es, neue Denkmodelle, ein neues Verstehen von Ursache und Wirkung zu entwickeln, wobei es hauptsächlich um die Untersuchung physikalischer Systeme geht, die spezifisch strukturelle Information speichern können, ohne dass dies unmittelbar an das Vorhandensein besonderer Materie gebunden ist. Das heißt, es werden Arzneimittel verabreicht, deren Wirksamkeit mit wachsendem Verdünnungsgrad der zu Grunde liegenden Substanzen nicht abnimmt, sondern im Verlauf der Potenzierung überhaupt erst richtig zur Entfaltung gebracht wird.

rechercheHinzu kommen Publikationen, die Auskunft über produktbezogene Grundlagenforschung geben und sich mit methodischen Fragen der statistischen Behandlung von in der Homöopathie erhobenen Daten auseinander setzen.

Letztendlich bleibt festzustellen, dass Homöopathieforschung weder damals noch heute auf einen eigentlich selbstverständlichen universitären Rückhalt bauen kann. Sowohl inhaltlich als auch finanziell ist sie vollständig auf sich selbst gestellt.

Die Dr. Reckeweg® Medikamente sind in allen Schweizer Apotheken erhältlich.

Laboratoire J.Reboh et fils SA

Route de la Glâne 4
1680 Romont CH
T +41 21 661 26 76
F +41 21 661 26 78
info@labohomeo.swiss

mailmail

Copyright ©
Webdesign : Atelier Trèfle A4
Webmaster : I-FormaSite